Beirat

Die Praxis bringt es an den Tag: Viele Huchtinger verwechseln Beirat und Ortsamt oder glauben, dass die Verwaltung mehr Befugnisse als der Beirat hat und in Wahrheit die Fäden der Stadtteilpolitik in der Hand hält. Doch dem ist nicht so! Seitdem die Beiratsmitglieder direkt gewählt werden, haben sich die Aufgabenfelder und Kompetenzen, sowie Beteiligungs- und Entscheidungsrechte deutlich zu Gunsten der Beiräte verändert. Mit der Änderung des Beirätegesetzes wurde 1989 aus dem Stadtteilbeirat ein echtes Stadtteilparlament. Dazu Bürgermeister Henning Scherf: "Früher gab es Ortsämter mit beigeordneten Beiräten, heute gibt es Stadtteilbeiräte als Träger öffentlicher Belange mit zugeordneten Ortsämtern!". Das Huchtinger Stadtteilparlament hat seinen Sitz im Ortsamt Huchting am Franz-Löbert-Platz. Es setzt sich enstprechend der derzeitigen Einwohnerzahl aus 17 Beiratsmitgliedern zusammen, die diese Tätigkeit ehrenamtlich ausführen. Das sind in dieser Legislaturperiode: Beirat Huchting

Beiratssprecher: Falko Bries Stellv. Sprecher: Yvonne Averwerser

SPD CDU Bündnis90/Grüne FDP Die Linke BIW AfD Fraktionslos
Katharina Batrakow Yvonne Averwerser Alexander Bodmann Jürgen Krüger Michael Horn Walter Hamen Adam Golkontt Dieter Blanke
Heinz Böse Jörn Krauskopf Annemarie Werner          
Falko Bries Gregor Rietz            
Danielle Cikryt Bernhard Siepker            
Heike Kretschmann              
Haluk Sahin